Gesundheit & Impfungen für Kuba | Infos von travel-to-nature - Kuba
Gesundheit & Impfungen für Kuba | Infos von travel-to-nature

Reisen nach Kuba: Gesundheit & Impfungen

Welche Impfungen werden benötigt?

Denken Sie daran, alle Impfungen rechtzeitig vorzunehmen und die Anweisungen des Gesundheitsamtes zu befolgen. Befragen Sie am besten spätestens zwei Monate vor Antritt der Reise Ihren Arzt bezüglich der Impfungen.

Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes empfiehlt als Schutz die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt auch Hepatitis B, Tollwut und Typhus. Die den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes entsprechenden Standardimpfungen für Kinder und Erwachsene sollten zudem auf einem aktuellen Stand sein. Empfehlenswert ist eine medizinische Beratung vor Ihrer Reise bei einem Tropeninstitut oder Gesundheitsamt.

Auf einen Blick

  • Impfungen überprüfen
  • Empfehlungen des Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes sowie des Robert-Koch-Institutes beachten
  • Tropeninstitut oder Gesundheitsamt kann bei Impfungen beraten

Malecón in Havanna auf Kuba

Wann nach Kuba reisen?

Kuba ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Erfahren Sie hier, welche Zeiten sich besonders eignen. Und ob Sie einen Regenschirm oder Flipflops brauchen. Oder beides.

Klima, Wetter & Reisezeit